Ironman Lanzarote

Was für ein Comeback! Nach einem schwierigen, durch Verletzungen geprägtem Vorjahr, ist Corinne wieder in Topform und erreicht beim härtesten Ironman Platz 2. Nach dem radfahren Vierte flog Sie über die Laufstrecke und mit einer Marathonzeit von 3 Stunden und 3 Minuten lief sie bei den Damen mit Abstand am schnellsten. Wir freuen uns sehr mit ihr und gratulieren herzlich!!

Eine Videobotschaft nach dem Rennen könnt ihr auf unserer Facebook Fanpage anschauen.

Ergebnisse