Mürzer Oberland Naturpark Triathlon

Bei sehr guten äußeren Bedingungen fand gestern der Mürzer Naturpark Triathlon – eine Olympische Distanz – in Neuberg an der Mürz statt. Für das pewag racing team waren Melanie Edlinger und Markus Unterweger am Start.

Die sich vor dem Start noch ankündigenden Gewitter zogen zum Glück an der Wettkampfstrecke vorbei und so wurde pünktlich um 14:00 ohne Neoprenanzug gestartet. Für Markus Unterweger verlief das Rennen sehr gut, er konnte in der erweiterten Spitze rund um Philipp Tichy aus dem Wasser steigen und musste danach nur wenige Konkurrenten auf dem Rad (die Beine waren noch von der Salzkammergut Trophy letzte Woche stark) und auf der Crosslauf-ähnlichen Laufstrecke ziehen lassen. Am Ende stand ein 12. Gesamtrang (3. AK) zu buche.

Für Melanie Edlinger sollte das Rennen eine Vorbereitung für Zell am See sein und es lief ganz nach nach Ihren Vorstellungen. Neue persönliche Bestzeit auf der olympischen Distanz und noch dazu der 3.Platz in Ihrer Altersklasse sprechen für sich.

 

Ergebnisse