Triathlon Großsteinbach und Sonnenlauf St. Veit

Neben dem großartigen Sieg von Marino und den tollen Platzierungen von Thomas und Christian waren an diesem Wochenende auch einige Elite Athleten bei Rennen am Start.

Der Auftakt für die Triathlon Saison fand für Babsi, Gerold, Christian und Stefan in Großsteinbach über die Sprintdistanz statt. Der Badesee hatte bereits stattliche 22,5 Grad, das um die Jahreszeit sonst obligatorische Einfrieren der abstehenden Gliedmaßen inkl. Gesichtspartie beim Schwimmen entfiel diesmal also. Tolles Wetter tat sein Übriges, dass dieser Bewerb, ausgerichter wieder von dertriathlon.com aber heuer erstmals von Johann Lindner von b-active.at organisiert, ein voller Erfolg wurde.

Ein voller Erfolg wurde es vor allem auch für Babsi, die den 3. Platz Overall erkämpfen konnte, herzliche Gratulation dazu! Für die Männer war es ein guter Einstand in die Saison mit soliden Ergebnissen in einem extrem stark besetzten Starterfeld quer durch alle Altersklassen.

Ergebnisse


In St. Veit stand für einige Athleten der Halbmarathon als harte Koppeleinheit und Vorbereitung für den Ironman Klagenfurt am Plan. Nichts desto trotz wurden auch mit müden Beinen tolle Leistungen erzielt. Markus mit Platz 4 Overall und Platz 2 in der AK stand ebenso am Storckerl wie Manuel, der Platz 3 in der AK holen konnte. Unsere Profidame Bea startetet beim Viertelmarathon und konnte dort sogar den 2. Platz Overall erreichen – wir gratulieren!

Ergebnisse