Austrian 1/2-Iron Triathlon und Kirschblütenlauf

Am vergangenen Samstag und Sonntag ging es wieder heiß her für unsere Athleten, die am Röcksee und am Wörthersee erneut tolle Ergenbisse einfahren konnten.

Bei der Mitteldistanz in der schönen Steiermark zeigten Thomas, Gerry, Eva, Stefan und Max vom Elite Team und Daniel vom Basic Team, dass sich die harte Arbeit der letzten Monate gelohnt hat. Vor allem Thomas, Gerry und Daniel waren eine Klasse für sich und mischten im Overall Ranking mit Platz 5, 9 bzw. 10 und Stockerlplätzen in der AK ganz vorne mit. Wir gratulieren zu den Top Leistungen!!

Ergebnisse

In Krumpendorf fand am Samstag der mittlerweile schon traditionalle Kirschblütenlauf, heuer mit über 1.600 Startern auf den verschiedenen Distanzen, zugunsten der Kinderkrebshilfe statt. Babsi und Stefan nahmen nach einer harten Trainingswoche die 8km in Angriff und es lief im wahrsten Sinne des Wortes, gut. Zumindest bis kurz vor dem Ziel: Babsi bis dahin als Dritte Frau in einem Kopf an Kopf Rennen ganz vorne dabei, musste sich plötzlich übergeben und verlor dadurch leider 3 Plätze. Ein kleines Trostpflaster: für einen Stockerplatz in der AK reichte es dann aber doch noch.

Stefan konnte seine geplante Pace durchziehen und ist mit Platz 10 Overall mehr als zufrieden.

Ergebnisse