Lendkanal Crossing

Bereits zum dritten Mal fand heuer das Lendkanal Crossing statt. Es galt entweder 3,8km, 1.500m oder 750m zu bewältigen, die heuer mit den 3,8km vom Lendhafen aus bis kurz vor den Seespitz Maria Loretto gestartet wurden.

Zahlreiche Teilnehmer fanden sich ein, um diese einzigartige Spektakel in der Landeshauptstadt sportlich zu meistern. Sogar unser Landeshauptmann, Dr. Peter Kaiser war über die 1.500m am Start.

Unser Profi aus den USA, Nick Chase, wurde auf der Langdistanz hervorragender Dritter, als Vorbereitung für den Ironman Austria verzichtete er auf den Neopren. Ebenso ohne nahm Barbara Gerngroß diese Distanz in Angriff, der Trainingseffekt ist so einfach ein besserer meinte sie im Vorfeld.

Die 1.500m gewann in sensationellen 00:19:29 Minuten unsere Nachwuschhoffnung David Birchbauer. Larissa Azmann, ebenfalls im Nachwuchskader, gewann die Damenwertung in sehr starken 00:21:20 Minuten. Ein großer Erfolg, herzliche Gratulation dazu!!

Stefan Gerngroß matchte sich episch mit einem ehemaligen Vereinskollegen und wenn er den Fight auch um einen Wimpernschlag verlor gewann doch seine AK – er war zwar der Einzige, aber der Sieg über sich selbst zählt immerhin noch am meisten.

Danke an den Veranstalter 3athlon Kärnten, die Sporthauptstadt Klagenfurt braucht mehr solcher Veranstaltungen!

Photocredits by Horst Bohlen und 3athlon Kärnten

Ergebnisse