Cologne Triathlon Weekend

Das Markus Polka derzeit in Hochform ist, hat er letzten Samstag wieder unter Beweis gestellt: ein Abstecher nach Köln um Freunde zu besuchen nutze er, um der lokalen Triathlon Community zu zeigen, das „Kärntna Bluat ka Himbeersaft is“.
Mit Platz 2 Overall und und Platz 1 in der Altersklasse, setze er im Rahmen des Cologne Triathlon Weekend auf der olympischen Distanz  erneut ein starkes Ausrufezeichen und konnte von Anfang an ganz vorne mitmischen. Die anschließenden Kölsch waren also mehr als verdient!

Ergebnisse