ALOHA TRI Traun

Die ALOHA Sport Events Agentur rund um Marissa und Stefan leitner, den Herausgebern der bekannten Triathlon Zeitschrift „Trinews“ haben auch heuer wieder ein Wochenende voller Sportveranstaltungen über verschiedenste Disziplinen auf die Beine gestellt.

Über die Sprintdistanz lieferten Larissa Azmann und Markus Sageder tolle Leistungen ab: Larissa gewann ihre AK und wurde Gesamt Vierzehnte, Markus sicherte sich trotz Überknöcheln auf der Laufstrecke vor allem durch seine extrem starke Radleistung Platz 2 in der AK und Platz 18 Gesamt.

 

Thomas Walluschnig nahm die olympische Disziplin in Angriff, hier sein kurzer Bericht:

„Nach einem Durchhänger in den letzten Wochen stand der Traun Triathlon über die olympische Distanz am Programm. Schwimmen ohne Neo – sehr gut gegangen aber leider die erste Gruppe nicht erwischt Am Rad dann allein im Wind, aber mit ordentlich Druck nach einer Stunde vom Rad. Der abschließende Lauf nicht meine Paradedisziplin aber konstant gelaufen. Am Ende Platz 30 Overall in einem sehr stark besetzten Rennen und Platz 1 in der AK – die Motivation für die nächsten Rennen passt also!“

Ergebnisse