Gerold Graßegger

Jahrgang: 1975 .
Größe: 175cm
Gewicht: 70kg
Rad: Cervelo
Laufschuh: Nike
Sonnenbrille: Oakley
Lieblingsdisziplin: Radfahren

Trainer
Rene Vallant

Seit wann machst du Triathlon ?
seit 2012

Wie bist du zum Triathlon gekommen bzw. welche sportliche Vergangenheit hast du ?
Nach meinen berufsbedingten Jahren der Sportabstinenz, habe ich gemeinsam mit meiner Frau das Radfahren begonnen. Einige Zeit später dann das Laufen. Sie hatte dann auch die Idee an einem Jedermann-Triathlon teilzunehmen. Nach meiner 1. Sprintdistanz war mir schnell klar, das für mich nur ein Ironman als langfristiges Ziel in Frage kommt. Ansonsten bin ich begeisteter Skifahrer.

Was magst besonders an dem Sport ?
Wenn einem das kristallklare Wasser durch die Finger rinnt, der Fahrtwind am Rad den Körper kühlt, am Wiesentrail die Sonne durch die Baumkronen auf die Schulter brennt und das Herz 170 mal in der Minute in den Ohren dröhnt, ….

Dein Lieblingsrennen ?
Immer das nächste!

Auf welches Ergebnis bist du besonders stolz ?
Auf die Leistungssteigerung innerhalb eines Jahres. Von Quasi Null bis zum IM und dessen Finish 2015.

Was machst du neben dem Sport ( Beruf, Familie, ..) ?
Ich arbeite als Monteur in Grambach. Die Firma konstruiert und baut Sondermaschinen und automatisierte Anlagen für die Automobilindustrie. Dabei habe ich auch aktiv des öfteren mit pewag Förderketten, Anschlagmitteln und Lasthebeprodukten zu tun.

Wie gelingt es dir Familie, Beruf und Sport unter einem Hut zu bringen ?
Diese Frage habe ich mir zwei Stunden lang gestellt. Antwort: Ich weiß es nicht. Aber es funktioniert! Prioritäten setzen, in die Gänge kommen und tun!

Beschreibe dich in 4 Worten ?
ehrgeizig, geduldig, flexibel, konsequent

Dein Lebensmotto ?
egal was, Hauptsache INTENSIV.